Dienstag, Oktober 23, 2018

Eine Band wird volljährig

Drucken E-Mail

Kategorie: Infos

Im November 1998 haben wir die Potheen Rovers im Übungsraum gegründet, als sich Dre, Christoph und Ratzel das erste mal mit Instrumenten getroffen und ein paar irische Songs gespielt. Zuerst mit drei Gitarren und zwei mal Gesang. Aus einer Idee beim Bier und beim Konzert der Band Paddy goes to Holyhead haben wir dann geschaut, was wir so an Irish Folk ähnlicher Musik zustande bringen können. Ratzel hatte einiges an Songs im Repertoire auf das man zurückgreifen konnte. Seitdem hat sich einiges getan, wie ihr wisst, und nun blicken wir auf 18 Jahre gemeinsamen Musikmachens als nun fünfköpfige Band zurück und dürfen nun endlich, da wir 18 sind, mal einen Whisky trinken und zwar legal und offiziell.

Lasst uns am Samstag den 19. November in Kassel das gemeinsam feiern. Im Shamrock Irish Pub.

Slainté



Soundbeispiele

available on itunes